Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Asperg

Unsere Michaelskirche, Kirchplatz 1

Wir begrüßen Sie herzlich und hoffen, dass Sie hier alles finden, was Sie rund um unsere Kirchengemeinde wissen möchten.

Über 120 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter_innen tragen dazu bei, dem "Leben Raum zu geben".

Hier ein Überblick:

Ihnen fehlt eine Information? Sie haben Änderungsvorschläge und Wünsche?

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen. Mailen Sie uns einfach oder rufen Sie an!

 

Bis zum nächsten Mal.....

Ihre Pfarrerin Kerstin Vogel-Hinrichs, Pfarrerin Judith Heiter und Pfarrer Peter Heiter

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde alle

Diese Woche in unserer Gemeinde

Wochenplan vom 24. bis 31. Juli 2016 Wochenspruch aus Lukas 12,48 „Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern.“ Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten: Sonntag, 24. Juli – 9. Sonntag nach Trinitatis10:00 Uhr Ökumenischer...

mehr

Friedensgebet in Asperg

Fast 100 Menschen kamen am 1. Juli abends in der Stadtmitte von Asperg zum Friedensgebet zusammen. „Mit so vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben wir gar nicht gerechnet“, freute sich die ökumenische Vorbereitungsgruppe, an der auch Flüchtlinge, die in Asperg leben mitgearbeitet haben....

mehr

Sommerpredigtreihe im Distrikt Asperg, Möglingen und Tamm

Die Sommerpredigtreihe steht diese Jahr unter dem Motto "I have a dream - Träume/Visionen in der Bibel"

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Tag gegen Menschenhandel

    Morgen ist der Internationale Tag gegen Menschenhandel. Aus diesem Grund macht das Diakonische Werk Württemberg auf die prekäre Lage von Frauen und Mädchen auf der Flucht aufmerksam. In diakonischen Beratungsstellen suchten zunehmend Opfer von sexualisierter Gewalt und Menschenhandel Hilfe.

    mehr

  • Jugendarbeit zukunftsfähig gestalten

    Für die im September beginnende Pilotphase des neuen Projektes „Kirche als lernende Gemeinschaft“ hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) Ilse-Dore Seidel beauftragt. Sie ist bisher Landesreferentin im CVJM Württemberg. Das Projekt soll drei Jahre laufen.

    mehr

  • Ein Geschenk an die Gesellschaft

    Die Zahl der Menschen, die sich in Chören und Posaunengruppen engagieren, ist enorm. Der Kirchenmusik in Württemberg scheint es ganz gut zu gehen. Das bestätigt auch der Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke im Interview mit Jens Schmitt.

    mehr